Wappen der Schützengilde Weikersheim Schriftzug Schützengilde Weikersheim Sportschießen vom Bogen bis zum Großkaliber


am 24.09.2019 vom Schützenmeister

Reservisten treffen sich zum Vergleichsschießen

Am Samstag dem 14.09.2019 trafen sich die „ehemaligen Panzerpioniere" der Panzerpionierkompanie 360 und deren Familienangehörige zu einem geselligen Nachmittag und einem Vergleichsschießen im Schützenhaus.

Einige Teilnehmer des Reservistenvergleichsschießens der PzPiKp 360

Der Organisator des Treffens, Ulrich Ehrmann, hatte mit dem Vorstand einen kleinen Schießwettbewerb abgesprochen, bei dem die Teilnehmer ihre Schießkünste mit dem Kleinkalibergewehr - die jüngeren mit dem Luftgewehr - unter Beweis stellen konnten.

Für das leibliche Wohl wurden Kaffee mit hausgemachtem Kuchen und Getränke zu den günstigen Schützenhauspreisen angeboten.

Als zusätzliches Rahmenprogramm hatten die Verantwortlichen der SGi ein Schießprogramm mit dem Bogen, Luftdruckwaffen und verschiedenen Großkaliberpistolen bereitgestellt, das großen Anklang fand.
In der Luftdruckhalle konnte das aktuelle Projekt der SGi Weikersheim – eine elektronische Trefferanzeige – ausgiebig erprobt werden. Ein ambitioniertes Vorhaben der Schützen in Weikersheim, die alle 11 Luftdruckstände mit diesem System ausstatten möchte. Sowohl unsere Gäste, als auch die Aufsichten der SGI Weikersheim, waren von dem unterhaltsamen und informativen Nachmittag begeistert.

am 22.08.2019 vom Schützenmeister

Einladung zum "Kärwesonntag im Schützenhaus"

Kärwesonntag vor dem Schützenhaus der SGi Weikersheim Am 01.09.2019, dem Sonntag der 600. Weikersheimer Kärwe, nimmt die SGi Weikersheim zunächst mit einer Fahnenabordnung, einem
Themenwagen und einer Schützenabteilung am historischen
Festzug teil.

Im Anschluss daran, gegen 14:15 Uhr, öffnen wir die Türen des Schützenhauses und laden Sie recht herzlich ein, einige Stunden mit der Schützengilde zu verbringen. Gerne beantworten wir Ihnen bei dieser Gelegenheit alle Fragen rund um den Schießsport und die Schützengilde Weikersheim. Außerdem stellen wir unser aktuelles Projekt, die Umrüstung unserer Luftgewehrstände auf elektronische Anlagen, vor

Unser Programm umfasst:

  • Bogenschießen mit dem Blankbogen, welches in diesem Jahr von unserer Bogenabteilung organisiert wird. Unterstützt wird sie dabei von den Bogenschützen unseres Patenvereins SV Edelfingen.
  • „Weinschießen“ mit dem Kleinkalibergewehr auf 50 Meter. Für 4 Euro können alle Interessenten (Mindestalter 18 Jahre) versuchen, mit fünf Schuss so viele Punkte wie möglich zu erzielen. Sobald eine festgelegte Punktzahl erreicht wird, erhält der/die Teilnehmer/in eine Flasche Wein
  • die Siegerehrung des im Juli durchgeführten „Kärweschießens“ gegen 16:30 Uhr

Für Ihr leibliches Wohl haben wir folgendes im Angebot:

  • Kaffee und ein reichhaltiges Kuchenbuffet mit selbstgemachte Kuchen/Torten
  • Steaks und Wurst vom Grill. Zusätzlich haben wir in diesem Jahr Currywurst mit selbstgemachter Currysoße im Sortiment. Die qualitativ hochwertigen Zutaten beziehen wir von der Metzgerei Menth in Röttingen, und Bäckerei Schmitt in Weikersheim.
  • Bier vom Fass, alkoholfreie und alkoholhaltige Getränke zu günstigen Preisen

zum Seitenanfang

zur Startseite


am 13.08.2019 vom Schützenmeister

Endergebnis des Kärweschießens 2019

Insgesamt traten in diesem Jahr 192 Personen an, wovon 51 als Mitglieder von Schützenvereinen erfasst sind. Mit 236 Starts, davon 173 mit dem Sportgewehr wurden gleich zwei Rekorde eingestellt.

In der teilnehmerstärksten Disziplin mit dem Sportgewehr konnte Dietmar Denk vom SV Edelfingen, seinen Siegtreffer von 15,6 aus dem Jahr 2015 noch einmal wesentlich verbessern. Mit einem 5,8 Teiler - also nur 0,058 mm Ablage vom Scheibenzentrum - gewann er in diesem Jahr die begehrte Festscheibe.

Mit Martin Rüttler (CDU), Jürgen Hanselmann (Vossler Haustechnik), Jürgen Brand (bdtronic), Stefanie Breidenbach (FWV), Jörg Wegert und Lena Herwarth (Bikerider Nassau) platzierten sich erneut 6 Starter ohne schießsportlichen Hintergrund auf den ersten zehn Plätzen. Bei der Siegerehrung am Kärwesonntag werden wir die ersten 30 Plätze mit Preisen auszeichnen, um der großen Beteiligung in dieser Disziplin Rechnung zu tragen.

In der Disziplin Luftgewehr traten 42 Schützen an. Mit einem 15,6 Teiler sicherte sich der langjährige Sommerbiathlontrainer Alfred Wolfart vom SV Edelfingen die Festscheibe.

Bei der Luftpistole war es Jürgen Bernhardt von der SGi Weikersheim, der sich, in der mit 21 Startern sehr schwach besetzten Disziplin, mit seinem 50,1 Teiler erneut auf Platz 1 vorschoss.

Zum dritten Mal in Folge waren die Mitglieder unseres Patenvereins SV Edelfingen die teilnehmerstärkste Gruppe. Sie gewinnen also auch die Stärkepreisscheibe und holen drei von vier der ausgeschriebenen Festscheiben nach Edelfingen.

Das Endergebis mit den Bilder der Siegerteiler kann hier heruntergeladen werden.

Wir danken unseren zahlreichen Sponsoren, die mit ihrer Anzeige in unserer Wettkampfausschreibung – dem Kärweheft – dieses beliebte und in der Region einzigartige Preisschießen unterstützen.

Vor allem aber danken wir allen Teilnehmern für Ihre Treue und Bereitschaft, die vielen Arbeitsstunden, die wir Schützen in die Durchführung eines Preisschießens investieren, durch Ihre Teilnahme zu würdigen. Nur so ist es möglich, diese nunmehr 600 jährige Tradition der Kärwe und des Kärweschießens mit Leben zu füllen und zu erhalten.

am 22.07.2019 vom Schützenmeister

Erfolgreicher Abschluss des Kärweschießens 2019

Am Montag den 22.07.2019, dem letzten Schießtag des Kärweschießens 2019, trat die Stadt Weikersheim in den Wettkampf ein. Unter der Führung von Bürgermeister Klaus Kornberger, begeisterten die 5 Damen und 2 Herren des Teams die erfahrenen Aufsichten der SGi Weikersheim mit ihren Schießergebnissen. Alle sieben Starter reihten sich unter den besten 100 Schützen ein und errangen zudem noch Platz 4 der Mannschaftswertung.

Außerdem nutzten viele Schützinnen und Schützen den letzten Termin, um ihr Ergebnis der vorherigen Schießen zu verbessern, oder die Platzierung im Mannschaftspokal nach vorne zu bringen. So ist noch etwas Bewegung in die Bestenlisten gekommen ist.

Insgesamt wurden bei allen drei Disziplinen 7460 Schuss abgegeben. Hiervon wurden mindestens 708 Scheiben für die verschiedenen Wertungen erfasst. Diese werden in den nächsten Tagen auf Plausibilität und Eingabefehler überprüft, um sicherzustellen, dass jeder Teilnehmer auch mit dem richtigen Ergebnis in der Gesamtwertung erfasst wird. Um die Spannung nicht unnötig aufrecht zu erhalten veröffentlichen wir hier das vorläufige Ergebnis der meisten Wertungen.

Die Platzierungen könnten sich aber durchaus ändern, falls Eingabefehler korrigiert werden müssen. Erfahrungsgemäß, ist dies aber selten der Fall. Das amtliche Endergebnis wird zeitnah veröffentlicht, so dass die Gewinner zur Siegerehrung am 01. September im Schützenhaus ihren Preis entgegennehmen können.

zum Seitenanfang

zur Startseite


am 21.07.2019 vom Schützenmeister

Letzter Schießtag beim Kärweschießen 2019

Am Montag den 22.07.2019 ab 18:00 Uhr erwarten wir die Mitarbeiter der Stadverwaltung Weikersheim zum Kärweschießen. Diesen Termin bieten wir zusätzlich allen Interessenten an, die bisher noch nicht am Kärweschießen teilnehmen konnten, oder ihr Ergebnis verbessern möchten. Da in der nächsten Woche viele Wettkämpfe in Weikersheim stattfinden, können wir leider keinen weiteren Termin mehr einrichten.

am 20.07.2019 vom Schützenmeister

Endspurt beim Kärweschießen

In der letzten Woche des Preisschießens traten wieder einige treue "Kärweschützen" in den Wettkampf um Preise und Mannschaftspokale ein.

Am Mittwoch den 17.07.2019 hatten wir die Freie Wähler Vereinigung zu Gast. Die Fraktion des Gemeinderates Weikersheim erhielt diesmal Verstärkung durch die Kandidaten der letzten Kommunalwahlen, so dass insgesamt 10 Starts verzeichnet werden konnten. Stefanie Breidenbach hatte das Schießen mit dem Kleinkalibergewehr dermaßen gefallen, dass sie am Freitag noch einmal einige Schüsse nachlöste und sich den 5. Platz in der Gesamtwertung sicherte.

bdtronic Mitarbeiter vor dem SchützenhausDonnerstag den 18.07.2019 stiegen 25 Mitarbeiter der Firma bdtronic in den Wettkampf ein. Die Wartezeiten an den 5 Schießständen, die sich aufgrund der großen Anzahl von Starter ergibt, überbrückten die Mitarbeiter wie in jedem Jahr.

Die SGi Weikersheim hatte den Vereinsgrill unter der Pergola aufgebaut, wo die Teilnehmer ihr mitgebrachtes Grillgut zubereiten konnten und den unterhaltsamen und informationsreichen Nachmittag ausklingen ließen.



Am Freitag den 19.07.2019 begrüßten wir die Motorrad-Freunde Taubertal, die diesem Termin schon länger entgegenfieberten. Schließlich hatten sie im letzten Jahr dem Mannschaftspokal gewonnen, der seitdem bei jeder Fete ausgiebig genutzt wird. Mit 16 Starts wurde die Titelverteidigung versucht - die mit Platz 5 in der Mannschaftswertung aber verpasst wurde. Am Sonntag besteht aber noch die Möglichkeit die Platzierung zu verbessern.

Da der Freitag auch ein regulärer Schießtermin war, starteten noch viele Starter aus anderen Vereinen. Der SV Edelfingen führt die Stärkepreiswertung mit 48 Starts an und ist auf dem besten Weg, den Vereinsrekord von 53 Starts aus dem Jahr 2002 (SV Igersheim) und 2018 (SV Edelfingen) zu übertreffen. Nachdem Armin Ulshöfer am Freitag die Führung in der Luftpistole übernommen hat, kann es sein, dass der SV Edelfingen einen weiteren Rekord aufstellt und alle 4 Scheiben - die 3 Festscheiben und Scheibe für den Stärkereis - nach Edelfingen holt.

am 19.07.2019 vom Schützenmeister

Starke zweite Woche beim Kärweschießen

In der zweiten Woche des Kärweschießens traten viele Vereine bei Kärweschießen an. Am Freitag den 12.07.2019 begrüßten wir die Tischtennisfreunde Laudenbach , welche mit acht Jugendlichen und fünf erfahrenen Kärweschützen des letzten Jahres. Die Tischtennisfreunde hatten das Jugendtraining genutzt, um den Jugendlichen den Einblick in eine andere Sportart zu ermöglichen. Zunächst lernten diese, unter der Anleitung vom SGi Vorsitzenden und Jugendtrainer Frieder Bauer, das Schießen mit dem Luftgewehr kennen. Anschließend trauten sich noch einige von ihnen an das technisch einfacherer Schießen mit dem Sportgewehr. Auch die Erwachsenen traten mit dem Kleinkalibergewehr an, so dass insgesamt 21 Starts für die Tischtennisfreunde und der 2 Platz beim Stärkepreis zusammen kamen

Am gleichen Abend besuchten uns auch elf Sänger und Angehörige vom Liederkranz Schäftersheim zum gemütlichen Beisammensein mit Schießeinlage im Schützenhaus.

Dienstag den 16.07.2019 veranstaltet die Weikersheimer Firma Vossler Haustechnik einen Betriebsausflug mit Schießen, Grillen und gemütlichem Beisammenssein im Schützenhaus. Die guten Platzierungen aus dem Vorjahr konnte noch einmal übertroffen werden, da ein Mitarneiter sich direkt auf Platz 2 vorschoss.

zum Seitenanfang

zur Startseite


am 09.07.2019 vom Schützenmeister

Großer Andrang erwartet

Auch in diesem Jahr haben sich wieder größere Gruppen zum Kärweschießen angemeldet. Aus terminlichen Gründen konnten nicht alle Veranstaltungen auf einen zusätzlichen Schießtermin gelegt werden.

So erwarten wir am Freitag den 12.07. den Liederkranz Schäftersheim und am Freitag den 19.07. die Motorradfreunde Taubertal. Vor allem beim Sportgewehr ist an den Tagen mit einer etwas längeren Wartezeit zu rechnen.

Diese wird sicherlich durch gute Stimmung im Schützenhaus, interessante sportartübergreifende Gespräche und die eine oder andere Gesangseinlage überbrückt.

am 07.07.2019 vom Schützenmeister

Kärweschießen 2019 eröffnet

Seit Dienstag dem 02. Juli läuft wieder unser Kärweschießen 2019 - das Preisschießen für Jedermann um Festscheiben, Sachpreise und Pokale.

Traditionell starteten die Mitglieder des Fahrradvereins "Nassauer Bikerider" als erste größere Gruppe zum Preisschießen und der Jagd nach dem Stärkepreis. Bei ihrer Fahrradausfahrt am 05.07.2019 konnten sie sich mit 19 Starts die Führung beim Stärkepreis sichern. Es gelang ihnen allerdings nicht, den zurzeit Erstplatzierten Dietmar Denk - einen Bogenschützen des SV Edelfingen - von der Spitze zu verdrängen.

Das erste Zwischenergebnis kann hier heruntergeladen werden.

am 19.06.2019 vom Schützenmeister

Ausschreibung Kärweschießen 2019 online

Im Juli startet wieder das traditionelle Kärweschießen der SGi Weikersheim. Zur Zeit wird die Wettkampfausschreibung - das Kärweheft 2019 - versandt. Interssante Information rund um das Preisschießen und die Ausschreibung als Druck - oder Bildschirmversion können Sie hier finden.

zum Seitenanfang

zur Startseite


am 10.05.2019 vom Schützenmeister

Königsschießen 2019

Am 19. Mai 2019 zwischen 10:00 und 13:00 Uhr ermitteln wir unseren Schützenkönig und seine zwei Ritter. Alle Mitglieder der SGi Weikersheim sind herzlich eingeladen ihr Können beim Königsschuss unter Beweis zu stellen. Da zeitgleich noch Bezirksmeisterschaftswettkämpfe stattfinden kann am Dienstag den 22.05. und noch nachgeschossen werden. Wer an beiden Termin verhindert ist und mitschießen möchte, kann sich mit unserem Sportleiter in Verbindung setzen.

Geschossen wird mit einem Kleinkalibergewehr, bei dem die Visierung etwas verstellt wurde. Zunächst werden 2 Probeschüsse abgegeben, bei denen die Scheibe betrachtet und die Ablage des Gewehrs festgestellt werden kann. Der anschließende Wertungsschuss wird, um die Spannung bis zur Königsfeier aufrecht zu erhalten, dem Schützen nicht angezeigt.

Seit 2015 ermitteln wir auch einen Jugendschützenkönig. Unsere hochmotivierten jugendlichen Bogenschützen w#
erden im Rahmen des Jugendtrainings am 21.05.2019 ihren Königsschuss abgeben.

Die Königsfeier findet am Freitag den 24. Mai ab 19:30 Uhr im Schützenhaus statt.

am 28.04.2019 vom Schützenmeister

Vereinsmeister 2019 gekürt

Im letzten Quartal 2018 hat die Schützengilde Weikersheim die Vereinsmeisterschaft für das Sportjahr 2019 durchgeführt. Mit 68 Starts in 23 Disziplinen konnte die herrvorragende Beteiligung des letzten Jahres noch übertroffen werden. Hinzu kommen 4 Starts außer Konkurrenz, die der Qualifikation für die nächsthöhere Meisterschafte dienen.

Vereinsmeisterehrung 2019

Bei der Mitgliederversammlung am 29. März 2019 wurden die Vereinsmeister mit einer Urkunde und einer Anstecknadel geehrt. In den Disziplinen Luftgewehr, Luftpistole, Sportgewehr liegend und Sportpistole wurden den Würdenträgern die traditionellen Vereinsmeisterketten übergeben. Die Ergebnisliste mit allen Disziplinen, Ergebnissen und Platzierungen können Sie hier herunterladen.

aktualisiert am05.03.2019 vom Schützenmeister

Mitgliederversammlung 2019

Die SGi Weikersheim lädt ihre Mitglieder am Freitag den 29.03.2019 um 19:30 Uhr zur Mitgliederversammlung 2019 ins Schützenhaus ein.

Den geplanten Ablauf könnt Ihr der Tagesordnung in der Einladung entnehmen.

am 06.02.2019 vom Schützenmeister

Annâweech in Althausen

Der SV Althausen hat einen Auftritt der Gruppe "Annâweech" in der Turn- und Festhalle in Althausen organisiert. Am 27.03 2019 um 19:45 Uhr beginnt das Programm - Einlass ist ab 18:45 Uhr. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Nähere Informationen zur Veranstaltung und den Verkaufsstellen sind auf der Webseite des SV Althausen.

zum Seitenanfang

zur Startseite